Seminare mit Amanda Barton 2014

 

Reiten nach Mark Rashid

Amanda Barton gibt bereits seit 2007 Kurse in Deutschland. Als langjährige Assistentin von Mark Rashid orientiert sie sich sehr an seiner Arbeit, seinen Techniken und dem durch ihn bekannt gewordenen Ziel der "Softness" von Mensch und Pferd. Sie vermittelt seine Methoden in ihrem ganz eigenen Stil: fundiertes Wissen aus 20 Jahren Praxis als Coach und Pferdeausbilderin sowie zahlreiche, wissenschaftlich orientierte Equine-Studiengänge (Anatomy, Behaviour etc.), bündeln sich in ihrem zielorientierten, freundlich-effektiven Reitunterricht. 

Individuell geht sie auf jedes Pferd-Reiter-Paar ein und verhilft ihnen im Sattel oder am Boden zu einem harmonischeren Miteinander. Reiter aller Reitweisen und Pferde aller Rassen finden sich in Amandas Seminaren wieder – vom Sport- bis Freizeitreiter.

In ihrer Arbeit mit den Reitern spielen innere Bilder, die richtige Atmung und das Verständnis von dem, was innerlich und äußerlich bei Pferd und Reiter vor sich geht, eine wichtige Rolle. Durch die körperbetonte Arbeit mit den Reitern kommt es auch immer wieder zu Übungen, die auch die Zuschauer mitmachen können, so dass auch diese mit vielen neuen Erfahrungen nach Hause fahren können.

Dieses Jahr wird die Engländerin wieder Seminare in Deutschland (Brunsbüttel und Nümbrecht) abhalten sowie in europäischen Ländern wie Dänemark, Österreich oder der Schweiz.

Informationen zu ihren Seminaren finden Sie hier: www.amandabarton.co.uk

Copyright © 2017 Goodhorsemanship. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.