Centered Riding®


Reiten aus der Körpermitte nach Sally Swift


Centered Riding® schult auf innovative Weise die klassischen Grundsätze der Reiterei. Statt „Lernen durch Anweisung“ setzt die Methode auf das Entwickeln von Körperbewusstsein und der eigenen Körpermitte durch die Nutzung von Bildern (Bildsprache/Vorstellung). Centered Riding® ist für Reiter aller Reitweisen gedacht. Es vermittelt eine klare Kommunikation zwischen Pferd, Reiter und Reitlehrer.

Entwickelt wurde Centered Riding® von Sally Swift, Autorin zahlreicher Bücher und Videos zum gleichnamigen Thema, und wird heute weltweit von Centered-Riding®-Instruktoren vermittelt.

Centered Riding® stützt sich auf die Grundsätze der Anatomie des Pferdes, Balance und der Bewegungslehre. Zusätzlich beachtet es, wie der Verstand des Menschen den Körper beeinflusst und wie dieses beides das Pferd beeinflusst. Centered Riding® bedient sich dabei  „Centering-“ und „Grounding“-Techniken, die aus dem Bereich der asiatischen Kampfkünste kommen, gepaart mit Bewusstseins- und Körperbewusstseins- und sportpsychologischen Übungsinhalten.

Durch Verbessern des Körperbewusstseins, Abbauen von alten Verhaltensmustern, die durch neues Verhalten ersetzt werden, bewegen sich Reiter und Pferd freier und leichter fort. Die Veständigung wird harmonischer.

Die vier „Basics“ von Centered Riding®:

Sanfte Augen – weicher, weiter Blick, welcher Ihnen ein vergrößertes Blickfeld und somit eine verbesserte Wahrnehmung Ihres eigenen und des Körpers Ihres Pferdes gewährt, was zu weniger Spannung und mehr Freiheit und Leichtigkeit in der Vorwärtsbewegung führt.

Richtige Atmung – die Verspannungen und Müdigkeit reduziert, den Körperschwerpunkt senkt, die tiefliegende innere Muskulatur anregt und unserem Pferd hilft, ruhiger und aufmerksamer zu werden.

Zentrieren – bringt Sie in Ihr Kontroll- und Energiezentrum tief in Ihrer Körpermitte, was Ihren Sitz stabilisiert und sichert. Durch Zentrieren können Sie die ruhige Kraft und klare Intention, welche viele fernöstliche Kampfkünste charakterisiert, erlangen.

Bausteine der Balance – bringen Ihren Körper ins Gleichgewicht und helfen Ihnen, allen Bewegungen Ihres Pferdes weich und sicher zu folgen.

Erden – steigert die Wahrnehmung der Verbindung zu Ihrem Pferd und dem Boden durch Ihre Sitzknochen und Füße, was zu einer besseren Balance, Sicherheit und Stabilität führt.

 

Informationen zur Centered Riding-Methode finden Sie hier:

www.centeredriding.org

 

 

 

 

Text: RK/b

Copyright © 2017 Goodhorsemanship. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.