Profil - Leslie Desmond


Leslie Desmond - Horsemanship von der Westküste

 

Von Fundament & FeinarbeitLeslie Desmond gibt Kurse auf amerikanischen Ranches und zeigt Dressur, Freizeit- und Westernreiter in Europa ihre ganz persönliche Art der Horsemanship. Die 59-jährige Amerikanerin, die ihre Fähigkeiten mit Pferden umzugehen durch Horsemen Bill Dorrance verfeinerte, ist regelmäßig in Deutschland zu sehen.

Viele Horsemen haben von ihnen gelernt, nennen einen der Dorrance-Brüder als ihren Mentor. Leslie Desmond, die fünf Jahre mit Bill Dorrance verbrachte, und in dieser Zeit als Co-Autorin sein Wissen über Pferde in Form des Buches "True Horsemanship Through Feel" zu Papier brachte, wurde stark von ihm beeinflusst. Sie gibt ihr Wissen und Ihre Erfahrungen an Interessierte weiter. In ihren Kursen erläutert die Amerikanerin die fundamentalen Schritte ihrer Pferdeausbildung durch Gefühl. Reiter der unterschiedlichsten Disziplinen und Ausbildungsstände können lernen, die Welt aus dem Blickwinkel des Pferdes zu betrachten, um so ein besseres Verständnis für ihre Handlungen zu bekommen. "Ich möchte, dass die Teilnehmer oder Zuschauer neue Erkentnisse sammeln und diese zu ihrem Wissen addieren. Sie sollen lernen, aufmerksamer werden und eine Sensibilität für die Bedürfnisse der Vierbeiner entwickeln", erklärt die Pferdekennerin ihre Absichten.

Leslie Desmonds Leben beruht darauf, Pferden durch Gefühl entgegenzukommen, denn das ist die Basis ihrer Verständigung: "Die Tasthaare einer Mutterstute können für das Fohlen bedeuten, liegen zu bleiben oder aber aufzustehen und sich bereit zu machen. Die Körperhaltung der Stute ändert sich dabei nicht. Trotzdem reagiert das Neugeborene - es reagiert auf das Gefühl, das die Stute dem "Kleinen" entgegenbringt (True Horsemanship Through Feel)." Ob Dressur, Springen oder Westernreiten - die Basis artgerechten und erfolgreichen Reitens ist in jeder Disziplin gleich. Sie hängt von der richtigen Portion Gefühl, dem Fachwissen und dem Erfahrungswert und Körperbewusstsein jeden einzelnen Reiters ab.

Lesie Desmond gehört zu den wenigen Horse(wo)men, die aus den authentischen Wurzeln der Kalifornischen Vaquero-Ranch-Reitweise kommen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Termine und Artikel zu Leslie Desmond finden Sie hier auf der Goodhorsemanship-Seite und auch
auf der Homepage von Leslie Desmond:

www.lesliedesmond.com

 

 

 

Copyright © 2017 Goodhorsemanship. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.