Profil - Richard Hinrichs

 

Klassisch-barockes Reiten mit Richard Hinrichs

Richard Hinrichs ist wohl der bekannteste Vertreter der klassischen Reitkunst in Deutschland. Auf Messen und zahlreichen Barock-Reiter-Events zeigt der herausragende Ausbilder seinen feinen Reitstil. Die Art, wie seine Pferde auf feinste Hilfen reagieren, finden Anerkennung bei den Anhängern verschiedenster Reitweisen. Er schult Pferde an der Hand und unter dem Sattel und unterrichtet Schüler in klassischer Reitkunst bis zur Hohen Schule.

Richard Hinrichs ist Präsident des Bundesverbandes für klassisch-barocke Reiterei Deutschland e.V. (BfkbR) mit Sitz in Fuhrberg. Der Verband ist Anschlussverband der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Zudem ist er Leiter des „Institut für Klassische Reiterei Hannover e.V.“

Als Kosmos-Autor schrieb er Bücher wie „Pferde schulen an der Hand“ oder „Reiten an feinen Hilfen“ und brachte verschiedene Lehr-DVDs auf den Markt.

Informationen

zu Richard Hinrichs finden Sie hier:

Klassische Reiterei Hannover e.V., www.ifkr-hannover.de
Bundesverbandes für klassisch-barocke Reiterei Deutschland e.V. hier: www.bfkbr.de 

Text: RK/b

Copyright © 2017 Goodhorsemanship. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.